Gastbeitrag in der BERLINboxx: Immobilien-Investments erfordern ständiges Management

In meiner Kolumne im Business-Magazin "BerlinBoxx" erkläre ich in der aktuellen September/Oktober-Ausgabe, warum gute Rendite der Feind der besseren ist. Immobilien sind nach wie vor die buchstäblich bodenständigste Geldanlage. Menschen aus den In- und Ausland drängen nach Berlin, die Nachfrage nach Wohnraum wetteifert mit der Nachfrage nach Immobilieninvestitionen. Eine perfekte Ausgangslage für jeden, der ein vernünftiges Einkommen und die damit einhergehende Bonität vorzuweisen hat. Inflationsgeschützter Sachwert, Wertsteigerung, Mietsteigerung, prima Eigenkapitalrendite. Läuft, oder?

weiterlesen ...

Wie kaufe ich eine Anlageimmobilie?

Nachdem wir in den vergangenen Ausgaben viel darüber gesprochen haben, wie Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, geht es heute einmal um die Immobilie als Kapitalanlage. Betongold war und ist ein Dauerbrenner, wenn es um die Geldanlage geht.

weiterlesen ...

Wissen Sie eigentlich, was eine Geldanlage ist?


Nachdem wir uns in der letzten Ausgabe bereits über die Rolle des Eigenheims als Geldanlage unterhalten haben, fassen wir den Bogen heute noch weiter: Was genau ist eigentlich eine Geldanlage? Was zunächst einmal trivial klingt, ist bei näherem Hinsehen nämlich nicht ganz so einfach. Beispielsweise sind Begriffe wie Geldmenge oder Inflation ebenfalls für das Verständnis zwingt wichtig. Und hier erleben wir es im Alltag oft, dass manche Menschen hier nicht so sattelfest sind, wie sie sich fühlen.
weiterlesen ...

Ist das Eigenheim die beste Geldanlage?


Es ist nicht verwunderlich, dass wir Deutschen nach zwei schlimmen Weltkriegen der "eigenen Scholle" sehr zugeneigt sind. Aber ist das Eigenheim wirklich die beste Spardose? Wir haben Ihnen mit viel Aufwand ein fast einstündiges Interview vorbereitet, in den Mirko Otto pro und contra des selbst genutzten Wohneigentums an einem praktischen Beispielfall - dem unschuldigen Moderator Andrej Karpinski - erklärt. Er nimmt sich dabei auch dern vielen Selbstverständnisse und Missverständnisse an. Wetten, dass Sie vieles noch nicht wussten...?

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren