Gutachten für Investoren

[Ver-ant-wor-tung]

Ob Fabriken, Immobilienportfolios oder Konzernzentralen: Wir sind Ihre Wahl, wenn mit spitzem Bleistift gerechnet und bewertet werden muss.

Vertrauen durch Rechenschaft.

Bei größeren Vorhaben spielt Planungssicherheit eine große Rolle. Ob Bauträger oder Investmentsfonds: Neutrale Gutachten sind Türöffner für vieles.

  Investmentfonds

Wer das Vermögen anderer verwaltet, steht unter besonderer Beobachtung.

Immobilienfonds oder Kapitalanlagegesellschaften müssen Gutachten für Anleger und Prüfinstanzen vorlegen.

Hierbei wird viel Wert auf das Urteil unabhängiger Dritter gelegt. Wenn dieser Dritte vereidigt und öffentlich bestellt ist, kann man seinem Urteil trauen.

  Bauträger & Anleger

Ob es die finanzierende Bank ist oder andere am Projekt Beteiligte:

Mit einer zweiten Meinung verschaffen Sie sich und anderen eine deutlich größere Sicherheit. Auch, wenn Sie als Anleger die Vertrauensfrage stellen.

Vor allem dann, wenn Sie vor der Entscheidung für oder gegen ein Projekt stehen: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, uns zu Rate zu ziehen.

  Zweite Meinung?

Auch die Gegenprüfung von Gutachten gehört zu unseren regelmäßigen Aufgaben. Sie wissen, dass sich jeder als Sachverständiger oder Profi gerieren kann.

Ein guter Auftritt, bunte Grafiken und wohlwollende Worte können allerdings eine fundierte Ausbildung und die Erfahrung von Jahrzehnten nicht ausgleichen.

Mirko Otto ist von der IHK vereidigter und öffentlich bestellter Sachverständiger.

 

Anfrage Kontakt